Bucatini mit Artischocken ist ein Italienisches Rezept Bucatini ai carciofi. Wir putzen dafür frische Artischocken. Anschließend schmoren wir sie. Danach mit einem Tomatensugo auf Bucatini anrichten.

Anmerkung der Kochbären:

Bucatini sind kleine Röhrennudeln, dünner als Makkaroni.

Unser Tipp:

Wenn Sie frische Artischocken für dieses Gericht verwenden macht das viel Arbeit. Es gibt auch Artischockenherzen im Glas oder in der Dose in Wasser gegart.

Diese sollten Sie bevorzugen. Denn in Öl eingelegte wurden vorher in Essig gekocht. Die sind dann sauer und sehr weich.