Bohneneintopf ostpreußisch ist ein altes Rezept. Von meiner Mutter mündlich überliefert. Ein einfacher schmackhafter Bohneneintopf. Einerseits preiswert und sehr schmackhaft. Nachkochen ist heute kein Problem. Denn alle Zutaten sind im Supermarkt zu kaufen.

Anmerkung der Kochbären: Die meisten Zutaten haben wir selbst im Garten angebaut.

Die Bohnen über Nacht einweichen. Wer wie wir sehr hartes Leitungswasser hat, sollte dafür Mineralwasser nehmen. Außerdem zum Kochen der Bohnen ebenfalls Mineralwasser nehmen.