Die Berglinsen mit Salsicce, ist ein  italienisches Rezept für das wir kleine grüne Berglinsen aus den Abruzzen mit Gemüse kochen. Außerdem verwenden wir italienische Salsicce als Einlage.

Hinweis der Kochbären : Die italienischen Berglinsen müssen nicht unbedingt eingeweicht werden. Bei einer Garzeit von 50 Minuten werden sie auch uneingeweicht gar. Gleichmäßiger und schneller garen sie jedoch wenn sie über Nacht eingeweicht werden. Falls wir dieses Gericht mit der Campingküche machen, weichen wir die Linsen auf jeden Fall ein. Wir beschreiben das Rezept für die eingeweichten Linsen.

Der Balsamico ist hier ein wichtiges Gewürz – nehmen Sie den Besten!