Kategorie:Allgemein

Kürbis Sorten

Kürbis Sorten

Kürbis Sorten aus aller Welt. Wir haben für diese umfangreiche Bildergalerie nur diejenigen ausgewählt, die als Speisekürbisse gelten. Reine Zierkürbisse haben wir deshalb nicht fotografiert. In unserem Blog finden Sie viele Bilder, aber wenig Text zu den Kürbissen. Der Artikel von Knorr über die verschiedenen Kürbis Sorten bietet dagegen wesentlich mehr Text. Die angegebenen Namen […]

Barsche oder Zander filetieren

Der Rezepttipp Barsche oder Zander filetieren erklärt wie man Barsche oder Zander filetiert und anschließend auch noch die Seitenliniengräten entfernt – mit vielen Bildern. Bild(1): Den Barschen werden mit einer Küchenschere die Rückenflosse und die Brustflossen abgeschnitten. Damit ist die Verletzungsgefahr bei den weiteren Arbeitsschritten geringer. Zuerst erfolgt ein schräger Schnitt vom Kopf ( dort […]

Huhn oder Hähnchen und weitere Namen

Huhn oder Hähnchen und weitere Namen in anderen Länder. Hier stellen wir ihnen die gebräuchlichsten Namen des Hühnergeflügels vor. In Deutschland wird ein Huhn, das schon eine Legeperiode hinter sich hat als Suppenhuhn verkauft. Das übrige Hühnergeflügel wird als Hähnchen bezeichnet, kann aber vom männlichen oder weiblichen Küken sein. Man schlachtet es nach etwa 33 […]

Fischfilet (Lachs, Forelle) grätenfrei

Fischfilet (Lachs, Forelle) grätenfrei machen. Beschreibung wie man Fischfilet entgrätet. Beim Lachs, Lachsforelle oder Forelle werden die Seitenliniengräten mit einer Zange heraus gezogen. Zuvor haben Sie die Fische nach unserer Anleitung Fische filetieren (Forelle) die Fische filetiert. Für einen optimalen Fisch-Genuss sollten Sie nun noch die Gräten entfernen.                 […]

Fische filetieren (Forelle)

Rezepttipp Fische filetieren (Forelle), eine ausführiche und bebilderte Beschreibung wie man Rund-Fische filetiert. Das Filetieren der Rundfische wird am Beispiel einer Forelle gezeigt. Es werden zwei Methoden beschrieben – mit oder ohne Filetiermesser. Wenn die Haut am Filet bleiben soll, wird der Fisch zuerst ausgenommen und dann geschuppt. Fische filetieren (Forelle) Methode 1 (ohne Filetiermesser): […]

Meeresfrüchte Schalenweichtiere Krebstiere

Meeresfrüchte Schalenweichtiere Krebstiere, eine bebilderte Beschreibung zusammengestellt von den Kochbären. Meeresfrüchte Schalenweichtiere Krebstiere Muscheln Austern Austern kommen als Zuchtprodukt auf den Markt. Wer jedoch Urlaub in einem Austernzuchtgebiet macht, kann sie auch als „wildlebend“ erleben und ernten. So haben wir beispielsweise in der Bretagne die Austern von Felsen und Molen abgelöst. Man braucht dazu ein […]

Kartoffelsorten, Bilder und Informationen über Kartoffeln

Kartoffelsorten, Bilder und Informationen über Kartoffeln. Durch die freundliche Unterstützung von Alfons Wiedemann vom Weinmarkt Grieser und der Familie Wagner aus Ellwangen-Neunheim ermöglicht. Hier geht es zur Hompage der Familie Wagner Für Aalen und Umgebung : Den Stand der Familie Wagner finden Sie auf dem Wochenmarkt, in der Nähe des Schwäpo Shop. Kartoffelsorten, Bilder und Informationen […]

Spitzarschen, dieses Ei hat verloren

Spitzarschen

Spitzarschen heißt dieser Brauch in Aalen. Es gibt ihn allen Ländern gibt, in denen zu Ostern gekochte Eier gefärbt werden. In allen „christlichen“ Ländern (ob Katholiken, Orthodoxe oder Evangelische), in denen es den Brauch gibt, an Ostern hart gekochte Eier zu färben, gibt es auch den Brauch des Ostereiertitschen. So heißt das auf hochdeutsch. Wobei […]

Hühnereier die natürliche Farbe der Schale

Hühnereier die natürliche Farbe der Schale. Es geht hier nicht um gefärbte Eier, sondern um die natürliche Farbe der Eier(schale). Im Supermarkt und auch auf dem Wochenmarkt hat man meist nur die Wahl zwischen braunen und weißen Eiern. Warum legen manche Hühner weiße Eier und andere braune Eier? Legen Hühner mit braunem Gefieder braune Eier […]

Violetter Traubensenf

Violetter Traubensenf, eine französische Spezialität die wir Kochbären besonders für Soßen schätzen. Moutarde violette de Brive so heißt in Frankreich dieser violette Traubensenf. Man musste damals schon sehr nahe an der Stadt Brive la Gaillarde seinen Urlaub verbringen um mal ein Gericht mit diesem exquisiten Senf zu bekommen. Auch in den meist gut sortierten Supermärkten […]

© Max Kolar