Risotto Risotti Gerichte

 
 
 

Reisland Italien?

Hoppla - werden Sie jetzt sagen - Italien ist doch das Spaghetti-Land ! (Spaghettanien?)

In Italien gibt es nicht nur die größte Vielfalt an Nudelsorten, auch beim Risottoreis ist die Auswahl groß. Vor allem in der Po-Ebene wird Reis angebaut. Schon seit dem 8. oder 9. Jahrhundert.

Was sind nun die "richtigen" Risotto-Reis-Sorten ? Das sind auf jeden Fall Rundkorn Reis Sorten. Doch ob Sie einen "Carnaroli", einen "Baldo", einen Vialone" oder einen "Arborio" verwenden sollen - darüber können Sie mit Italienern einen ganzen Abend diskutieren.

Die italienische Klassifizierung der Reissorten bezieht sich in erster Linie auf die Größe des Reiskorns. "Commune" oder "originario" sind kurze und kleine Körner (kleiner als 5,2 mm), "semifino sind Körner mit mittlerer Länge (5,2 bis 6,4mm), "fino" sind große und lange Körner (über 6,4mm).

Für das Gelingen des Risotto sind die verschiedenen Kleber-Sorten im Reis verantwortlich. Das Amylopektin ist für das Quellen und aneinanderkleben der Reiskörner verantwortlich. Die Amylose ist der wasserlösliche Teil des Mehlkörpers, die sich während dem Rühren aus den Körnern löst und so die cremige Konsistenz des Risotto ausmacht. Als Grundregel gilt, je höher der Amylose-Gehalt ist, desto besser die Reissorte.

Rundkorn Reis kommt auch als "parboiled" auf den Markt - den sollten Sie auf keinen Fall für Risotto verwenden. Ansonsten finden Sie die richtige Zubereitungs - Methode unter unserem Risotto-Grundrezept. Wir beschreiben die klassische lombardische Methode. Das fertige Gericht soll eine feuchte, klebrige Konsistenz haben, die Reiskörner innen noch mit "Biß".

Auch mit Graupen, Weichweizen und Naturreis kann man "risottoähnliche" Gerichte machen. Für alle, die die cremige Version nicht mögen, haben wir auch diese in diese Liste aufgenommen.

 
 
   
         


Rezept Titel

Beschreibung

Dorsch mit Zitronenbutter und Linsen- Risotto

Rezept für gebratene Dorschfilets die mit Zitronenbutter serviert werden. Dazu gibt es ein Linsen-Risotto.

Ebly-Weizen-Risotto

Rezept für eine Beilage mit Ebly-Weizen. Mit Weichweizen kann man natürlich kein echtes Risotto machen. Aber manche mögen ja das echte cremige Risotto sowieso nicht. Für diese ist unser Risotto mit Weichweizen eine ideale Beilage. Wir haben als Brühe eine Spargelbrühe genommen, weil die gerade verfügbar war. Je nach Gericht, zu dem diese Beilage gewählt wird, kann man auch eine Gemüse-, Fisch-, Geflügel- oder Fleischbrühe verwenden.

Linsen- Risotto

Italienisches Rezept für ein Risotto mit Linsen als Sättigungasbeilage.

Lunigiana Risotto mit Pilzen und Artischocken

Dieses Rezept stammt aus der Lunigiana in Italien - ein Teil der Toscana und nennt sich Lunigiana-Risotto. In das Lunigiana-Risotto gehören natürlich die italienischen Salsicce - Würste. Als Würzkraut kommt noch Nepitella hinein, ein Kraut das wir in Deutschland durch Minze ersetzen können.

Petersilien-Graupen

Rezept für eine Beilage aus Perlgraupen mit viel Petersilie die, wenn man den cremigen Risotto nicht mag, als Alternative angeboten werden kann.

Reisgerichte und Risotto Gerichte

Rezeptgruppe Reisgerichte und Risotto in der Rezeptsammlung der Kochbären

Reisgerichte, Risotto, Risotti Rezepte der Aalener Kochbären

Rezeptgruppe für Reisgerichte, Risotto, Risotti zur Rezeptsammlung der Aalener Kochbären

Risotto Grundrezept

Grundrezept für das klassische Lombardische Risotto das cremig werden soll.

Risotto mit Linsen

Rezept für ein Risotto bei dem rote Linsen unter das Risotto gemischt werden.

Risotto mit Radicchio

Rezept für ein Risotto, das durch Radicchio di Treviso eine bitter herbe Note bekommt.

Risotto mit Rucola

Rezept für ein Risotto, das mit Rucola eine herbe Note bekommt.

Risotto mit Rucola

Rezept für ein Risotto, das mit Rucola eine herbe Note bekommt.

Risotto mit schwarzem Piemontreis

Rezept für ein Risotto mit schwarzem Piemont-Reis.

Risotto mit Spinat und Gorgonzola

Rezept für ein Risotto mit Spinat und Blauschimmelkäse.

Risotto mit Steinpilzen

Rezept für ein Risotto, das mit getrockneten Steinpilzen sein Aroma erhält und mit frischen Steinpilzen angereichert wird.

Risotto nero, schwarzer Tintenfisch- Risotto

Rezept für ein typisch italienisches Risotto, für das frische Tintenfische mit ihrem Farbbeutel verwendet werden. Mit der Tinte der Tintenfische wird das Risotto schwarz gefärbt.

Risotto Pilze Artischocken Bratwurst

Rezept für ein Risotto mit Pilzen, Artischocken und Bratwurst (Salsicce).

Spargel Risotto Spargelrezept

Rezept für ein Risotto in das vor dem Servieren Stücke vom weißen Spargel gemengt werden.

Spargel- Thunfisch- Risotto

Rezept für Risotto mit weißem und grünem Spargel zu dem gebratene Thunfischfilets serviert werden.

Spargel- Thunfisch- Risotto

Spargelrezept für ein Risotto mit Spitzen vom grünen und weißen Spargel. Für Feinschmecker gibt es dazu frisch gebratene Thunfischfilets.

Spargelrisotto

Rezept für ein fleischloses Risotto mit weißem Spargel.

Steinpilzrisotto

Rezept für ein Risotto mit getrockneten und frischen Steinpilzen.

Tilapiafilets mit Risotto vom schwarzen Piemontreis

Feinschmecker Rezept für einen feinen Buntbarsch. Die Tilapiafilets werden bemehlt und in Butter vorsischtig gebraten. Dazu gibt es ein Risotto vom schwarzen Piemontreis und eine feine Krustentiersauce.

vegetarischer Risotto mit Radicchio

Rezept für ein vegetarisches Risotto, das durch Radicchio di Treviso eine bitter herbe Note bekommt.