Bild : Aalener Kochbären

 

 

   
 

Gefüllte Semmelschnitten

 
 

 

   
 

Zutaten für 4 Portionen :

   

Für den Backteig :

  • 100g Mehl,
  • 2 Eier,
  • Salz,
  • Zucker,
  • Milch.

Sonst :

  • 6 Gestrige Semmeln
  • 3/8 l Milch
  • 1 Eßlöffel zucker
  • Marmelade

 

 
 
 

Zubereitung :

   

Das Mehl mit Milch verrühren, die Eier, Prise Zucker und Salz und noch soviel Milch
zugeben, daß ein dünnflüssiger Teig entsteht.

 

Die abgeriebenen Semmeln in 1 cm breite Scheiben schneiden, in eine Schüssel legen.
Die Milch mit dem Zucker verrühren und darüber schütten.
Die Scheiben mehrmals wenden, damit sie gut durchweichen.

Eine Schnitte mit Marmelade bestreichen, eine zweite darauf legen und etwas zusammendrücken.
Im Backteig wenden und im heißen Fett
goldgelb ausbacken. Zucker und Zimt vermischen und die
gefüllten Semmelschnitten damit bestreuen.

:-) Hamm Hamm lecker !!!

 

Das Rezept für gefüllte Semmelschnitten wurde von unserem Mitglied Kochlöffel in unser Kochbaeren-Forum gestellt.

 

 

 
 

Rezepte > Schwaebische-Gerichte Rezept : Gefüllte Semmelschnitten

© Bilder und Text bei www.kochbaeren.de