02.09.2015 ontent="text/html; charset=iso-8859-1">
Bild : Aalener Kochbären
 

 

   
 

Polentasterz

 
       
 

Zutaten für 4 Portionen :

   
  • 400 g Polenta (Maisgrieß),
  • 160 g Schweineschmalz,
  • 1,5 l Wasser,
  • 160 g geräucherter Speck,
  • Salz,

 

Bild : Polentasterz
 
 

Zubereitung :

   

Das Wasser wird gesalzen und mit dem Schweineschmalz aufgekocht. Dann wird der Maisgrieß eingerührt und gut durchgekocht. In einer Pfanne wird alles im heißen Rohr (Backofen) vollständig ausgedünstet. Der Speck wird kleinwürfelig geschnitten und goldgelb gebraten dazu gegeben. Der Sterz wird mit der Backschaufel zerkleinert.

 

Polentasterz (italienische Version)

Zutaten für 4 Portionen :

  • 400 g Polenta (Maisgrieß),
  • 1,5 l Wasser,
  • 1 EL Salz,
  • 1 EL Olivenöl,

Tomatensoße :

  • 400 g passierte Tomaten,
  • 1 Zwiebel,
  • 3 Knoblauchzehen,
  • 3 EL feingehackte Blattpetersilie,
  • 3 EL zerzupfte Basilikumblätter,
  • 1 TL getr. Oregano,
  • 2 EL Olivenöl,
  • Salz

Zubereitung :

In einem flachen 2 l Topf das Wasser bis zum Kochen erhitzen und das Salz und Öl zugeben. Dann den Maisgrieß ganz langsam unter ständigem Rühren in das Wasser rieseln lassen - es dürfen sich keine Klumpen bilden! - sonst gleich an der Topfwand zerdrücken ! Gut durchkochen lassen, ständig kräftig rühren bis sich nach etwa 20Min. die Polenta vom Topfboden und von der Topfwand löst. Das geht am Ende sehr schwer. Die Polenta in eine Kasserolle streichen und im Backofen bei 80 °C etwa 15 Min. ausquellen lassen.

Zubereitung der Tomatensoße :

Zwiebel und Knoblauchzehen abziehen und fein hacken. Im Olivenöl glasig dünsten. Die passierten Tomaten zugeben, mit Salz und Oregano würzen und 10 Min. köcheln lassen.
Am Schluss die Blattpetersilie einrühren und vom Herd nehmen. Etwas abkühlen lassen, bevor man die zerzupften Basilikum Blätter untermischt.

Den Polentasterz ..

Den Polentasterz mit einer Gabel kreuzweise aufreißen. Die Tomatensoße darüber gießen und in der Kasserolle zu Tisch bringen.

 

 

 
 

Rezepte > Mehlspeisen > Rezept : Polentasterz

© Bilder und Text bei www.kochbaeren.de

Rezept drucken