Bild : Aalener Kochbären
 

 

   
 

Pesto-Spätzle grüne

 
 

 

   
 

Zutaten als Beilage für 4 Portionen :

   
  • 200 g Mehl Type 405
    oder "Spätzle-Mehl" auch als "Dopelgriffiges Mehl" erhältlich,
    50 g Semola di grano duro ( Mehl aus Hartweizengrieß ),
    1 TL Salz,
    2 Eier,
    1/8 l Wasser,
    1 EL Basilikumpesto ( Pesto Genovese )

 

Bild: Pesto-Spätzle grüne
 
 

Zubereitung :

   

Aus den Mehlsorten, Wasser, Eier, Pesto und Salz einen zähen Teig schlagen, den man so lange mit dem Rührlöffel oder Knethaken bearbeitet, bis er Blasen wirft.

Den Teig 1/2 Std. lang immer wieder durch schlagen.

In einem großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen.
Den Spätzle-Teig in eine Spätzle-Presse (oder Kartoffelpresse) füllen, und in das kochende Wasser drücken. Wenn die Spätzle oben schwimmen, mit einem Schaumlöffel herausheben.

 

 
 

Rezepte > Beilagen > Rezept : Pesto-Spätzle

© Bilder und Text bei www.kochbaeren.de

Rezept drucken