Bild : Aalener Kochbären

 

 

   
 

Kartoffel - Sauerkraut - Eintopf

 
 

 

   
 

Zutaten für 4 Portionen :

   
  • 800 g festkochende Kartoffeln,
  • 100 g magerer geräucherter Speck,
  • 500 g Schweine-Schulter ohne Knochen,
  • 500 g Sauerkraut,
  • 1 EL Schweineschmalz,
  • 1 Brühwürfel,
  • 3/4 l Wasser,
  • Salz,
  • Pfeffer,
  • geriebene Muskatnuß,
  • scharfer Paprika
  • Rezept von www.kochbaeren.de

 

Bild : Kartoffel - Sauerkraut - Eintopf
 

 

Zubereitung :

   

Den Speck in Streifen schneiden, Schwarte und Knorpeln entfernen und im zerlassenen Schmalz etwas anbraten. Fleisch in grobe Würfel geschnitten zufügen, mit Pfeffer, Muskat und Paprika würzen. Fleisch mit Gewürzen kurz durchbraten. Wasser und Brühwürfel zugeben und zugedeckt 1/2 Stunde leicht köcheln lassen.
Danach das Sauerkraut zufügen und weitere 30 Min. ziehen lassen.
Die Kartoffeln schälen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. In Salzwasser separat kochen und kurz bevor sie gar sind unter das Fleisch mischen, damit ihr schönes Äußeres und ihre feste Beschaffenheit erhalten bleibt.

 

In einer Schüssel anrichten und nochmals mit frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer bestreuen.

 

 
 

Rezepte > Suppen und Eintöpfe > Rezept : Kartoffel - Sauerkraut - Topf

© Bilder und Text bei www.kochbaeren.de

Rezept drucken