Bild : Aalener Kochbären

 

 

   
 

Stremellachs in Chicorée Schiffchen

 
 

Mit Zartweizen

   
 

Zutaten fürPortionen :

Menge

Einh.

Zutat

440

g

Zartweizen

1000

ml

klare Gemüsebrühe

400

g

Lachs geräuchert

400

g

Chicorée

500

g

Grapefruit

400

g

Apfel

100

g

Mungbohnenkeimlinge

4

EL

Olivenöl

eine Prise Salz

frisch gemahlener Pfeffer

 

Das ergibt pro Person :
758 kcal - 3174 kJ und 60 mg Cholesterin.


 

Bild : Stremellachs in Chicorée Schiffchen

 

 

 
 
 

Zubereitung :

   

3 EL Wasser in einen Topf erhitzen und den Zartweizen unter Umrühren 3 Min. köcheln, danach auskühlen lassen. Für das Dressing eine Grapefruit auspressen und mit dem Olivenöl und dem Salz und Pfeffer verrühren. Eine Grapefruit gründlich schälen und das Fruchtfleisch würfeln, dabei auch die Zwischenwände in der Mitte großzügig entfernen. Apfel entkernen und in dünne Spalten schneiden. Stremel - Lachs ebenfalls in 1 cm lange Abschnitte schneiden. Die Mungbohnen - Keimlinge kurz abbrausen unter kaltem Wasser. Alle genannten Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Dressing vorsichtig vermischen.

Den Salat esslöffelweise in die Staudenblätter des Chicorees einfüllen und auf einer Platte anrichten.

Bleibt noch Salat übrig so heben sie einfach den übrigen Chicorée klein geschnitten darunter und reichen ihn dazu.
Die angegebene Portion reicht auch als leichtes Hauptgericht für 4 Personen.

 

 

 
 

Rezepte > Leichte Gerichte > Rezept : Stremellachs in Chicorée Schiffchen

© Bilder und Text bei www.kochbaeren.de