Bild : Aalener Kochbären

 

 

   
 

Westfalen-Speise

 
 

 

   
 

Zutaten für 4 Portionen :

   
  • 250 g Quark
  • Zucker nach Belieben
  • Saft und abgeriebene Schale einer Zitrone
  • 1/8 l Schlagsahne
  • 4 - 5 Scheiben Pumpernickel
  • 100 g Schokolade
  • 1 kleines Glas Sauerkirschen

 

 
 
 

Zubereitung :

   

Den Quark glattrühren und Zucker, Zitronensaft und abgeriebener Zitronenschale abschmecken. Steif geschlagene Sahne unterziehen. Den Pumpernickel zerbröckeln und die Schokolade raspeln.

Nun abgetropfte Kirschen, Pumpernickel, Schokolade und Quarkmasse abwechselnd in ein Glas schichten. Mit Quarkcreme abschließen.

 

Die Westfalen-Speise wird zum Schluss mit Pumpernickel - Brösel und Schokoraspeln bestreut.

 

Das Rezept stammt aus den handschriftlichen Notizen (ca. 1968) von Britta

 

 
 

Rezepte > Dessert Rezept : Westfalen-Speise

© Bilder und Text bei www.kochbaeren.de