Bild : Kochbaeren

 

Hähnchenbrust gefüllt mit Camembert und Preiselbeeren

 
 

Rezept von den Kochbären

   
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zutaten für 2 Portionen :

Bild: Hähnchenbrust gefüllt mit Camembert und Preiselbeeren
 

2 Hähnchenbrusthälften ohne Haut
(je 200 - 220 g)

 

parieren, waschen trockentupfen und von der Seite her eine tiefe Tasche einschneiden. Die Hähnchenbrust aufklappen, mit

Salz

 

und

Pfeffer, frisch gemahlen

 

würzen. Je eine Scheibe

Camembert de Normandie AOC

 

und

4 TL Preiselbeerkonfitüre

 

in die aufgeschnittene Hähnchenbrust verteilen. Mit

8 Holzzahnstocher

 

zusammenstecken und mit

Küchengarn

 

zubinden. Aussen mit

Salz

 

und

Pfeffer, frisch gemahlen

 

würzen. Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen. Die Hächnechenbrust in

4 EL Mehl

 

wenden.

1 Ei

 

aufschlagen und in einem Teller verrühren. Die Hähnchenbrust darin wenden. Dann in

6 EL Semmelbrösel

 

wälzen und sofort in

6 EL Butterschmalz

 

ringsum goldbraun anbraten. Die Hähnchenbrust in den Backofen auf den Rost legen und in etwa 20 Minuten durchgaren. Möglichst mit dem Bratentermometer kontrollieren. Die Kerntemperatur sollte 76°C erreichen. Wir haben dazu einen Salat aus

Rucola

 

 

1 Schalotte

 

und

1 Tomate

 

gereicht, der mit einer Marinade aus

2 EL weißer Balsamico

 

 

Salz

   

Zucker

 

und

2 EL Olivenöl, extra

 

überzogen war.

 
 

Zum Servieren die Zahnstocher und das Küchengarn entfernen. Wir haben zur Hähnchenbrust gefüllt mit Camembert und Preiselbeeren noch einen Klecks Preiselbeerkonfitüre gereicht. Wer möchte reicht noch frisches Chiabatta dazu. Uns hat zur Sättigung die Panade gereicht.

Bild: die aufgeschnittene Hähnchenbrust

Bild oben: Die aufgeschnittene Hähnchenbrust wird mit Camembert und Preiselbeerkonfitüre gefüllt.

Bild: Die gefüllte Hähnchenbrust wird mit Zahnstocher zugesteckt und mit Küchengarn zu gebunden.

Bild oben : Die gefüllte Hähnchenbrust wird mit Zahnstocher zugesteckt und mit Küchengarn zu gebunden.

Bild: Die gefüllte und panierte Hähnchenbrust.

Bild oben : Die gefüllte und panierte Hähnchenbrust. Jetzt kann man die Zahnstocher mit der Küchenschere einkürzen.

 

 
 

Rezepte > Geflügelgerichte

© Bilder und Text bei www.kochbaeren.de

Rezept drucken