Bild : Aalener Kochbären

 

 

   
 

Straussensteaks mit gebratenen Mangos

 
 

Mit gerösteten Cashewnüssen und in Speck gebratenen Prinzessbohnen

   
 

Zutaten für 4 Portionen :

   
  • 4 Straussensteaks ( je 125 g ),
  • 2 EL Brat- und Frittieröl ( oder Traubenkernöl ),
  • 2 Mangos ( reif - aber noch fest. ),
  • 100 g Cashewnüsse,
  • 3 EL Butter ( ca. 50 g ),
  • 1 TL Zimt,
  • Salz,
  • Pfeffer.

Als Beilage :

  • 250 g Prinzessbohnen
    ( kleine dünne grüne Bohnen ),
  • 4 sehr dünne Scheiben durchwachsenen Speck
    ( ca. 20 cm lang ),
  • 1 Knoblauchzehe,
  • 1/2 TL getr. Bohnenkraut,
  • 1 kleine Zwiebel

Außerdem:

  • Ofenkartoffeln
  • Süßkartoffeln
  • Zuckerschoten

 

Straussensteak mit Mango
 
 

Zubereitung :

   

Straußenfleisch gibt es mittlerweile in jedem Supermarkt. Das Fleisch ist dunkel wie Wild, schmeckt aber ziemlich neutral. Es ist sehr zart, aber doch fest, ähnlich wie Truthahn, aber viel dunkler.

Für die Straussensteaks mit gebratener Mango die Bohnen putzen, in kochendem Salzwasser mit dem Bohnenkraut 4 Min. kochen, mit kaltem Wasser überbrausen. Abtropfen lassen. Die Haut der Tomaten kreuzweise einschneiden und mit den Bohnen kurz mitkochen. Die Tomaten aus dem Salzwasser nehmen und enthäuten. Achteln und die Kerne entfernen. Die Speckscheiben halbieren. Die Böhnchen in 8 Bündel teilen. Jedes Bündel in eine halbe Speckscheibe einwickeln. Zwiebel und Knoblauchzehe fein hacken. In einer Kasserolle 2 EL Butter erhitzen, die Zwiebel und den Knoblauch andünsten bis er eine goldgelbe Farbe annimmt. Gleichzeitig in einer größeren Pfanne die Böhnchen - Rollen anbraten bis der Speck gebräunt ist. Dabei diese zuerst auf die Stelle legen, an der der Speck überlappt. Die Böhnchen - Rollen zu der Zwiebel - Knoblauch - Mischung in der Kasserolle geben. Die Zuckerschoten kurz in Butter schwenken.

 

Die Kartoffeln und die Süßkartoffeln schälen und in grobe Würfel schneiden. Eine Kasserolle mit etwas Olivenöl in den Backofen stellen und darin die Kartoffeln bei 180 °C braten. Wenn die Kartoffeln weich sind, die Temperatur auf 160°C zurück schalten.

Die Straussensteaks in einer anderen (oder in der mit Küchenkrepp getrockneten) Pfanne mit Brat- und Frittier - Öl kurz von allen Seiten anbraten. Im Backofen auf die Kartoffeln legen und max. 10 Min. warm stellen. Die Mangos dünn schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.

1 EL Butter in die Pfanne geben und darin die Cashewkerne bräunen und herausnehmen. Restliche Butter in die Pfanne geben und darin die Mangoscheiben braten bis sie weich und goldbraun sind. Mit Zimt überstäuben.

Auf den vorgewärmten Tellern die Straußensteaks verteilen, salzen und pfeffern und mit Mango - Scheiben und Cashewnüssen belegen und die Böhnchenrollen, Kartoffeln und Zuckerschoten dazulegen.

 

 
 

Rezepte > Fleisch Gerichte > Rezept : Mango-Steaks

© Bilder und Text bei www.kochbaeren.de

Rezept drucken