Bild : Aalener Kochbären

 

 

   
 

Thunfisch-Sahnesoße

 
 

Für Spaghetti und sonstige Teigwaren

   
 

Zutaten für 4 Portionen :

   
  • 1 Dose Thunfisch (210 ml),
  • 2 Sardellenfilets,
  • 1 Schalotte,
  • 2 EL Olivenöl,
  • 2 EL Kapern,
  • 200 ml Sahne

Gewürze :

  • Salz,
  • Pfeffer,
  • Rosenpaprika,
  • etwas Tomatenmark

500 g Spaghetti

Bild: Thunfisch-Sahnesoße
 
 

Zubereitung :

   

Nudelwasser ( 2 - 3 l ) aufstellen, wenn das Wasser kocht 2 EL Salz und die Nudeln zugeben. Nach Packungsangabe ca. 12 Min. garen.

Für die Thunfisch-Sahnesoße inzwischen den Thunfisch abtropfen lassen und zerzupfen. Schalotte schälen und klein schneiden. Schalotte im heißen Olivenöl ca. 2 Min. andünsten. Tomatenmark kurz mit anschwitzen. Thunfisch klein gehackte Sardellenfilets und Kapern fügen, Sahne angießen und erhitzen. Mit den Gewürzen abschmecken.

 

Nudeln abgießen und sofort mit der Thunfisch-Sahnesoße vermengen.

 

 
 

Rezepte > Pasta Nudel- Gerichte > Rezept : Thunfisch-Sahnesoße

© Bilder und Text bei www.kochbaeren.de

Rezept drucken