Bild : Logo Kochbären

 

 

   
 

Grießklößchensuppe

 
 

 

   
 

Zutaten für 4 Portionen :

   
  • 100 g Hartweizengrieß
  • 1 EL Butter
  • 1 Ei
  • Salz
  • Muskat
  • 1 Liter Gemüse- oder Fleischbrühe
  • 1 EL gehackte Petersilie

 

Bild: Grießklößchensuppe
 

 

Zubereitung :

   

Dieses Rezept für Grießklößchensuppe eignet sich auch für die Campingküche. Anstatt selbst gemachter Fleischbrühe wird beim Camping eine Brühe aus Granulat, Brühwürfel oder Fond aus dem Glas verwendet.

Die Zutaten für diese Grießklößchensuppe kann man immer zu Hause haben.
Wichtig ist, dass die Butter schön weich ist. Für die Grießklößchen 1 Esslöffel weiche Butter, 1 Ei und etwas Salz schaumig rühren.
Dann 1 Liter Fleisch- oder Gemüsebrühe aufkochen lassen.
Erst wenn die Brühe kocht, den Hartweizengrieß in die schaumig gerührte Butter-Ei Mischung geben, so dass ein weicher Grießteig entsteht. Nun die Masse mit Muskat würzen. Mit zwei Kaffeelöffeln, die man zwischendurch immer wieder in kaltes Wasser taucht, kleine Klößchen formen und in die leicht siedende Brühe geben. Ca. 15 - 20 Minuten lang auf kleiner Flamme ziehen lassen.
Dann abschalten und noch etwa 10 Minuten nachziehen lassen, bis sie weich genug sind.
Die Grießklößchensuppe mit gehackter Petersilie bestreut servieren.

 
 

Rezepte > Suppen und Eintöpfe > Rezept : Grießklößchensuppe

© Bilder und Text bei www.kochbaeren.de

Rezept drucken