Bild : Aalener Kochbären

 

 

   
 

Matjes Salat

 
 

   
 

Zutaten für 4 Portionen

   

Matjes Salat

  • 8 Matjes - Filets,
  • 750 g kleine neue Kartoffeln,
  • 150 g gefrorene Erbsen,
  • Salz,
  • weißer gemahlener Pfeffer,
  • 1 Dose Mandarinen,
  • 2 Zwiebeln,
  • 400 g Schmand oder saure Sahne,
  • 1-2 TL Curry,
  • 1 EL gehackten Dill,
  • 1 EL Butter,
  • einige grüne Salatblätter zur Garnierung

 

Bild : Matjes Salat
 
 

Zubereitung :

   

Matjes Salat

Die Kartoffeln waschen und ca. 20 Min. in Salzwasser kochen, abgießen und warm stellen. Mandarinen abgießen. Die Erbsen kurz in Salzwasser kochen, abgießen. Die Zwiebeln in feine Ringe hobeln- einige Zwiebelringe zur Garnierung aufheben. Die Matjes - Filets abwaschen und abtrocknen.

 

Schmand oder saure Sahne in eine Schüssel geben und glatt rühren. Mandarinen, Erbsen und Zwiebelringe unterheben. Mit Curry,
Salz und Pfeffer pikant abschmecken.


Die Kartoffeln schälen und in heißer Butter schwenken, den gehackten Dill zugeben und den Matjes Salat auf Tellern dekorativ mit den Matjes-Filets, der Curry - Soße und den Salatblättern anrichten.

 

 
 

Rezepte > Salate > Rezept : Matjes Salat

© Bilder und Text bei www.kochbaeren.de

Rezept drucken