Bild : Aalener Kochbären

 

 

   
 

Steinpilz- Blätterteig- Stücke

 
     
 

Zutaten für 4 Portionen :

   
  • 250 g Steinpilze, geputzt und blättrig geschnitten,
  • 3 Platten Blätterteig, 20 cm x 10 cm,
  • 100 g Lauch, nur das weiße,
  • 20 g Butter,
  • 1 Ei,
  • 1 TL frische Estragonblätter,
    (oder 1 Prise getrocknete Estragonblätter)

Mehl, Salz, Paniermehl, Blattpetersilie zur Garnierung.

 

Bild : Steinpilz- Blätterteig- Stücke
 
 

Zubereitung :

   

Steinpilz- Blätterteig- Stücke

Die Steinpilze putzen : Mit einer kleinen Bürste vorsichtig die Erde, Nadeln und sonstige Verunreinigungen abbürsten, mit einem feuchten Schwämmchen nachputzen. Fraß - Stellen von Schnecken und Tieren mit einem kleinen scharfen Messer entfernen. Die Pilze kleinblättrig aufschneiden, dabei madige Stellen entfernen.

Den Lauch waschen, längs in 1 cm schmale Streifen und dann quer in feine Stücke schneiden. Den Estragon waschen, die Blättchen abzupfen und fein zerkleinern.

Die Butter in einem Topf schmelzen lassen, Pilze und Lauch zugeben und 20 Min. bei geschlossenem Deckel dünsten lassen. Mit ½ TL Mehl bestäuben, dann mit Salz und Estragon abschmecken.

Den Blätterteig antauen lassen. Zwei Platten halbieren, einen 2 cm breiten Rand hoch falten, die Ecken anfeuchten und zusammendrücken, so dass ein Quadratischer Korb entsteht. Etwas Paniermehl auf den Boden der Blätterteigstücke streuen. Je 1/4 der Pilzmasse in die Blätterteigstücke geben. Aus der dritten Blätterteigplatte Formen ausstechen oder ausschneiden und in die Mitte der Blätterteigstücke auf die Pilzmasse geben. Das Ei trennen, das Eigelb verrühren, die Verzierungen und die Seiten der Blätterteigstücke damit bestreichen.

Steinpilz- Blätterteig- Stücke im vorgeheizten Backofen bei 200 °C mit Ober- Unterhitze backen.

Mit Blattpetersilie garniert servieren.

 

 
 

Rezepte > Vorspeisen > Rezept : Steinpilz- Blätterteig- Stücke

© Bilder und Text bei www.kochbaeren.de

Rezept drucken