Rouladen aus Schweineschnitzel als gefüllte Mini - Rouladen Rezept

Zutaten für 8 Minirouladen

  • 4 dünne Schweineschnitzel,
  • 2 EL Sojasoße,
  • 2 EL gehackte Blattpetersilie,
  • 2 EL gezupftes Basilikum (wenn vorhanden mehrere Sorten gemischt),
  • 2 EL gemahlene Mandeln,
  • 6 EL Olivenöl,
  • 8 Zahnstocher,
  • 1 Zitrone
Bild : Rouladen aus Schweineschnitzel als gefüllte Mini - Rouladen

Rouladen aus Schweineschnitzel als gefüllte Mini - Rouladen

Die Die Schweineschnitzel halbieren und in der Sojasoße ca. 10 Min. marinieren und mit dem Küchentuch etwas abtrocknen. Die Kräuter mit den gemahlenen Mandeln und 1 EL Olivenöl verrühren und die Füllung auf die Schnitzelchen verteilen, aufrollen und mit einem Spieß feststecken. Restliches Olivenöl erhitzen, die Rouladen ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze goldbraun anbraten. Aus der Pfanne nehmen und abgedeckt leicht auskühlen lassen.

Rouladen aus Schweineschnitzel als gefüllte Mini - Rouladen anrichten:

Auf einer Platte mit Zitronenspalten garniert anrichten und servieren.

Rezept drucken


Vorspeise, Rezept


  Bild: ZifferBild: ZifferBild: ZifferBild: ZifferBild: ZifferBild: ZifferBild: Ziffer