Räucherlachs Brote Rezept

Zutaten für 12 Portionen als Snack

  • 12 Scheiben Stangenweißbrot,
  • 200 g Butter,
  • 1 Limone, Salz,
  • 12 gewaschene Kopfsalat - Blätter,
  • 12 Scheiben Räucherlachs,
  • 3 hartgekochte Eier
  • Meerrettichsahne (Glas)
  • etwas frischer Meerrettich,
  • 100 g Kresse.

 

Bild : Räucherlachs Brote

 

Räucherlachs Brote

Butter mit einer Gabel etwas schaumig rühren, mit abgeriebener Limonen Schale und wenig Salz würzen. Die Eier hart kochen (10 min.) und in dünne Scheiben schneiden. Weißbrot Scheiben in der Pfanne ganz leicht anrösten mit der Limonenbutter bestreichen. Ein geputztes Salatblatt darauf legen. Jede Räucherlachsscheibe halbieren und zu Locken zusammen drehen und auf den Salat legen. Mit Meerrettichsahne bestreichen. Meerrettich reiben und die Brote damit bestreuen ( Menge - reine Geschmackssache ). Mit Kresse, Eier-Scheiben und Limonen Scheiben schön garnieren.

Im Bild : anstatt Kresse kann auch Dill verwendet werden.

 

Rezept drucken


Snacks, amuse gueule, Kanapees, canapé, Rezept


  Bild: ZifferBild: ZifferBild: ZifferBild: ZifferBild: ZifferBild: ZifferBild: Ziffer